Winterabdeckung - Würde für das Grab

Grab mit Tannen- und Islandmoosabdeckung

Im Winter findet der Mensch Zeit zur Besinnung, auch zum besonderen Gedenken an die Verstorbenen.

Als Winterabdeckung empfehlen wir Weißtanne und Rotfichte - auch in Kombination - sowie die exklusive Nordmanntanne.

Gern erfüllen wir Ihnen besondere Wünsche.

 

 

Festlicher Grabschmuck

Grabstrauss

Bevorzugen Sie kräftige oder dezente Farben? Die Auswahl an Dekorationsmaterialien für ein Gebinde, ein Gesteck oder einen Kranz ist groß. Und noch größer sind die Kombinationsmöglichkeiten. Ob Lotoskapseln, rote oder gelbe Disteln, Ilexlaub, kombiniert mit Islandmoos oder Zapfengebinde. Am besten, Sie besprechen die Winterschmückung mit unseren Gärtnermeistern.

Tipp: Die Stillen Tage

Denken Sie an die Stillen Tage im November: Volkstrauertag und Totensonntag. Oder an die Adventstage. Sofern Sie es wünschen, legen wir gern ein dekoratives Gesteck auf das Grab.

Etwas Besonderes: Grabbepflanzung in geometrischer Form.