11.02.2018 15:00

Die barocken Gruftanlagen von St. Michaelis und St. Joseph in Hamburg

Vortrag von Dr. Andreas Ströbl, Archäologe und Dana Vick M.A., Archäologin

Im 18. Jahrhundert entstanden unter dem Hamburger "Michel" und der St. Josephskirche in der Großen Freiheit zwei große Gruftanlagen. Beide Bestattungsplätze unterscheiden sich nicht nur durch die Konfession der Bestatteten, sondern auch in ihrem architektonischen Aufbau. Beide Grüfte bieten interessante Einblicke in das Brauchtum um Tod und Bestattung in der Frühen Neuzeit. Im Vortrag präsentieren die Archäologen die Ergebnisse ihrer Ausgrabungen und Forschungen sowie die Geschichte der beiden Kirchen.

Das Beratungszentrum des Ohlsdorfer Friedhofs finden Sie im Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1911.

Das Infohaus direkt gegenüber der U/S Bahnstation Ohlsdorf ist der erste Anlaufpunkt auf dem Ohlsdorfer Friedhof.