07.05.2017 10:30

Ohlsdorf - Der letzte Hafen (Führung)

Der Hafen prägt seit Jahrhunderten das Gesicht der Stadt. Auf dem Friedhof haben bekannte Reeder, Hafenbaudirektoren, Kapitäne, Überseekaufleute und Werftbesitzer, aber auch Opfer von Schiffsuntergängen und Unglücksfällen ihren "letzten Hafen" gefunden. Das Schiff ist auch als beliebtes Motiv auf vielen Grabmalen dargestellt. Eine Spurensuche "Ohlsdorf maritim".

Die Teilnahme ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad möglich.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Treffpunkt ist hinter dem Verwaltungsgebäude Fuhlsbüttler Straße 756

Veranstalter: Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof

Ein Kostenbeitrag von 5 Euro wird erbeten.

Das Beratungszentrum des Ohlsdorfer Friedhofs finden Sie im Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1911.

Das Infohaus direkt gegenüber der U/S Bahnstation Ohlsdorf ist der erste Anlaufpunkt auf dem Ohlsdorfer Friedhof.