14.01.2018 15:00

Auswanderung über Hamburg: Die HAPAG und Albert Ballin

Vortrag von Dr. Katrin Schmersahl, Kunsthistorikerin

1847 wurde die Hamburg-Amerikanische Packetfahrt Actiengesellschaft, kurz HAPAG genannt, von Hamburger Kaufleuten und Reedern als regelmäßige Verbindung von Hamburg nach Nordamerika gegründet. Hintergrund des Aufstiegs dieser ersten Hamburger Aktiengesellschaft war die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wirtschaftlich und politisch motivierte massenweise Auswanderung in die Neue Welt. Unter Albert Ballin avancierte die HAPAG seit den 1880er Jahren zur weltweit größten Reederei mit dem damals längsten Verkehrsnetz der Erde.

 

Cordes Halle,  Forum Ohlsdorf

Das Beratungszentrum des Ohlsdorfer Friedhofs finden Sie im Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1911.

Das Infohaus direkt gegenüber der U/S Bahnstation Ohlsdorf ist der erste Anlaufpunkt auf dem Ohlsdorfer Friedhof.