Lexikon

Urne
Art des Ausdrucks: Definition
Ausdruck: Urne
Alternativen: -
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: -
Ausführliche Beschreibung: 

Sie ist das Gefäß, das die Asche des Verstorbenen nach der Kremation (Feuerbestattung) aufnimmt. Die Urnen sind versiegelt, auf dem Deckel sind Name und Lebensdaten des Verstorbenen angegeben. Sie enthalten neben den sterblichen Überresten auch einen Stein mit einer Nummer, falls eine spätere Identifizierung der Asche erforderlich werden sollte. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Feuerbestattung.

Auf dem Ohlsdorfer Friedhof dienen der Urnenbeisetzung die Kolumbarien, die Baumgräber, der Ohlsdorfer Ruhewald, die Paar-Anlagen sowie die Grabstätten mit gemeinsamem Grabmal.

Auf dem Öjendorfer Friedhof gibt es dafür zusätzlich die Urnenwand.

Sprache: -

Das Beratungszentrum des Ohlsdorfer Friedhofs finden Sie im Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1911.

Das Infohaus direkt gegenüber der U/S Bahnstation Ohlsdorf ist der erste Anlaufpunkt auf dem Ohlsdorfer Friedhof.