Volksdorfer Ruhegarten

Der Volksdorfer Ruhegarten zeichnet sich durch eine Kombination von liebevoll gepflegten Pflanzbeeten, sorgsam gestalteten Ruheplätzen sowie einer üppigen Stauden- und Zwiebelbepflanzung aus. Ein bogenförmiger Weg führt durch die Anlage.  An den Bankplätzen sorgen eine Pergola und eine "Rosenharfe" für Clematis und  Rosen für eine angenehme Atmosphäre.

Die Urnenbeisetzungen finden in den Rasenflächen statt. Jede Grabstätte kann je nach Lage mit einem stehenden Grabmal oder einer Grabplatte versehen werden. 

Kosten

Die Pflege der Anlage und der einzelnen Grabstätten übernimmt der Volksdorfer Friedhof.

Die Urnenwahlgrabstätten (für max. vier Urnen) werden für € 1.925 überlassen. Diese Gebühren beziehen sich auf eine Überlassungsdauer von 25 Jahren.

Hinzu kommen immer die Kosten für Grabpflege, ebenfalls für jeweils 25 Jahre: € 2.150,- (Preise gültig bis 30.9.2017).

Bitte beachten Sie, dass im Zuge einer Beisetzung noch weitere Kosten entstehen, z.B. für die Nutzung einer Kapelle oder die Einäscherung. Wir beraten Sie gerne.

Stand: 1/2017

Kapelle Friedhof Volksdorf (70 Sitzplätze)

Mehr Informationen und Bilder vom Friedhof Volksdorf finden Sie hier.