VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen

BEREICH AUSWÄHLEN:

Literarischer Spaziergang

14:30 Uhr
25.04.2020

Neue unerwartete Begegnungen in Ohlsdorf. Weshalb stehen so viele (halb-)nackte Frauen auf dem Friedhof? Warum schlagen sie so bedeutungsvoll die Augen nieder? Was verraten sie uns über Träume und Ängste von Männern? - Ausgewählte Gräber und Dichtung treten in einen Dialog über Wollust, Weiblichkeit und Tod. Texte von Karoline von Günderrode bis Heinrich Heine. Mit einem Exkurs in den Garten der Frauen.

Kosten: Teilnahmebeitrag 12,- €

Treffpunkt: Friedhof Ohlsdorf, Wasserturm Cordesallee

Anfahrt: http://www.friedhof-hamburg.de/die-friedhoefe/ohlsdorf/kurz-info/.

Sie dürfen den Friedhof mit dem Auto befahren.

TREFFPUNKT / ANFAHRT

Weitere Themen